APRIKOSEN-TARTE MIT ROSMARIN

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rss

.
.
.

Süße Aprikosen sind wie der Himmel auf Erden.

Heute, Pfingstsonntag, ist mal wieder richtiges Mistwetter. Also brauch die Seele eine Streicheleinheit.

Mediterrane Kräuter, wie Rosmarin, Thymian, oder Lavendel harmonieren sehr gut mit den sonnigen Früchten.

Also schnell was gemixt und zur Kaffeezeit steht die Leckerei auf dem Tisch. Gut – sie ist nicht ganz „light“… aber schnell sind die Sünden wieder weggerannt. Heute nicht! Heute wird geschlemmt….

Dieses Rezept ist ausreichend für 4 Portionen und wird in der kleinen 23×23 cm Tarteform gebacken.

 

ZUTATEN
8 Aprikosen

2 EL Rosmarin (grob gehackt)
50 ml Sahne
90 g Speisequark
60 g Mascarpone
50 g Creme fraiche
3 TL Lime-Curd (ersatzweise 1 TL Limettensaft)
60 g Zucker
2 Eier

TEIG
250 g Mehl
110 g Butter
2 Eigelb
100 g Zucker
3 EL Wasser
1 Prise Salz
1 Vanillezucker (ggf. selbstgemacht)

 

ZUBEREITUNG
Alle Zutaten in der CC mit dem K-Haken kneten.
Auf bemehlter Arbeitsplatte ausrollen und in die Tarteform geben. Mit einer Gabel mehrfach einstechen. Backpapier darauf geben und mit Linsen blind backen.

180 Grad – 2. Schiene von unten – 20 Minuten.

image

In der Zwischenzeit die Creme zubereiten.

Dazu die Sahne mit den Rosmarinnadeln in der CC mit dem Patisserie-Haken aufkochen (P-Taste) und dann Temperatur wieder ausschalten. Haken aber weiter laufen lassen, damit nichts anbackt. Dann 10 Minuten ziehen lassen.

Dann Rosmarinnadeln absieben und die Sahne mit den anderen Zutaten (wieder mit dem Pati-Haken) homogen mischen.

Aprikosen halbieren und entkernen.

Nun die Masse auf die vorgebackene Tarte gießen und die Aprikosen darauf setzen.

Im Backofen weitere 40 Minuten bei gleichen Einstellungen fertig backen.

image

60 Minuten auskühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und ggf. mit Vanillesauce oder Sahne servieren.

image

 

image

image

Juni: Zucker-Aprikosen – viel köstlicher

 

 

 

DAS KÖNNTE EUCH AUCH GEFALLEN

1468total visits.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)

Verwenden von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.