BREZENKNÖDELN

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rss

BREZENKNÖDELN

Eine schöne Alternative zu Semmelknödeln sind – und wie ich finde auch richtig lecker Brezenknödeln.
Wie auch Semmelnknödeln, eine Beilage zu vielen Schmor- und Saucengerichten.

Manchmal mische ich auch etwas gewürfeltes Rauchfleisch, geräucherte Schinkenwurst oder Gelbwurst dazu… aber probiert doch gerne erst mal das „Standard“-Rezept.

ZUTATEN

250 g Brezeln oder Laugenstangen
200 ml Milch
2 Eier
Salz (vorsichtig, je nach Menge des Salzes auf den Brezeln – zur Not auch Salzkörner entfernen)
Pfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
1 Schalotte
1 EL Öl
1 EL Petersilie (alternativ Rucola – wie hier verwendet)
2 Bögen Alufolie
2 Bögen Frischhaltefolie (je ca.25-30 cm lang) – alternativ Servietten oder Geschirrtuch.

ZUBEREITUNG

Brezeln bzw. Laugenstangen in Würfel schneiden und 2-3 Stunden ausgebreitet antrocknen lassen.

Schalotten würfeln und in Öl glasig dünsten. Abkühlen.

Die Milch erhitzen und über die Laugenwürfel gießen. Eier zerkleppern. Petersilie (Rucola) grob hacken.

 

Alles in eine Schüssel geben und die Eier darüber gießen. Gleichmäßig durch mischen. Nochmal abschmecken, ggf. nachsalzen.

Die Masse in länglicher Form auf die vorbereiteten Bögen verteilen (unten Albfolie, darauf Frischhaltefolie, darauf die Brezelmasse)

Nun Rollen von etwa 5 cm Durchmesser formen. Erst in die Klarsichtfolie einrollen und fest drehen, dann in die Alufolie einwickeln. Die Enden der Alufolie etwas andrücken, dann drehen, so dass eine formschöne Rolle entsteht – nicht zu fest, sonst ist auch das Ende schnell abgedreht!

Die Rollen in einem großen Topf in Wasser 30 Minuten köcheln. (Alternativ in Servietten und im Dampf)

Auswickeln und schräg in Scheiben aufschneiden.

Hier zu Rindergulasch:

Weg mag kann die Scheiben nun noch in Butter oder Ghee bei milder Hitze anbraten.

 

DAS KÖNNTE EUCH AUCH GEFALLEN

3456total visits.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)

Verwenden von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.