ERDBEER-KUPPEL-TORTE

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rss

.
.
.

Erdbeeren gehen ja immer – auch für eine Geburtstagstorte.

Claudia von den Cooking-Chef-Freunden hat diese tolle Torte kreiert. Ich hab den Biskuitboden dafür allerdings nach meimem Rezept hergestellt.

WERKZEUG:
Küchenmaschine Cooking Chef
Profi-Ballonschneebesen
Springform 26 cm
Edelstahlschüssel 3l Volumen
Frischhaltfolie

BISKUIT:
2-3 Eier – je nach Größe (125 g ohne Schale)
63 g Zucker
32 g Dinkelmehl 630
50 g Speisestärke
Mark von 1/4 Vanilleschote
abger. Schale 1 Limette
1 Prise Salz

FÜLLUNG:
500g Quark
200 g Zucker
Saft 1 Limette
250 ml Sahne
125 ml Milch
6 Blatt Gelatine
1 kg Erdbeeren
2 EL Erdbeermarmelade

GANACHE:
20 g reife Mango
50 g weiße Schokolade
10 g warme Sahne
etwas Limettenabrieb

ZUBEREITUNG:
Mehl mit Stärke auf ein Backpapier sieben.

Eier mit Zucker im Kessel bei 40°C verrühren. Temperatur wieder ausschalten.

Dann mit den Gewürzen auf Stufe 6 schaumig aufschlagen (ca. 10 Minuten).

image

Wenn die Masse standhaft ist, das Mehlgemisch vorsichtig unterheben.

Backpapier auf den Boden der Springform legen und Springform schließen.

Im Vorgeheizten Backofen bei 180°C  O/U-Hitze 18 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen.!

Gebackenen Biskuit mit einem scharfen Messer vom Rand lösen, Springform öffnen und Boden auf einem Gitter abkühlen lassen.

image

Boden auf die Größe der Schüssel zurecht schneiden. Wenn vorhanden, gleich mit einer variablen Form backen.

Ich hab aus den Resten Cake-Pops gemacht…

Mango mit Limettenschale und Sahne pürieren, Im Kessel auf 80°C erhitzen und dann die Schokolade darin schmelzen. So lange rühren bis alles aufgelöst ist. – Etwas abkühlen lassen.

image

Nun die Ganache auf den Biskuit streichen, fest werden lassen und dann mit Erdbeer-Marmelade bestreichen.

image

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Erdbeeren halbieren und in der gefetteten und mit Frischhaltefolie ausgelegten Schüssel auslegen.

image

Restliche Erdbeeren würfeln.

Sahne im Kessel auf Stufe 3 mit etwas vom Zucker steif schlagen. Beiseite stellen.

Quark, Zucker und Limettensaft mit dem Flexi  im 2. Kessel glatt rühren.

Milch erwärmen und Gelatine darin auflösen. Nun die Gelatine-Milch bei laufender Maschine in die  Quarkmasse einlaufen lassen. Geschlagene Sahne und gewürfelte Erdbeeren mit einem Spatel untermengen.

image

Nun die Masse auf die Erdbeeren in die Schüssel geben.

image

Den bestrichenen Boden darauf setzten, mit Folie abdecken und beschweren. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Dann Folie entfernen und auf eine Platte stürzen. Evtl. dekorieren.

 

 

 

 

DAS KÖNNTE EUCH AUCH GEFALLEN

2662total visits.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)

Verwenden von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.