PILZRAGOUT MIT HÄHNCHENBRUSTFILET

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
rss

yammi 😍 – i feel good 🎼✔️🎧

Heute fasse ich mich kurz – dieses schnelle Gericht habe ich vor ein paar Wochen zubereitet und da es so schlicht ist und trotzdem großen Anklang fand, geht es heute online…

PILZRAGOUT MIT HÄHNCHENBRUSTFILET

ZUTATEN:

2 EL Olivenöl und/oder Ghee
300 g Hähnchenbrustfilet
100 g Pilze
100 g Lauch
200 ml Pilz- oder Gemüsefond
1 EL Kräuter
60 g Schmand
Salz
Pfeffer
Chili

Öl auf 2 Pfannen verteilen. In der Pfanne mit Ghee die kleine geschnittenen Hähnchenbrüste kurz kross anbraten. In der anderen Pfanne erst Pilze anbraten und dann Lauch zufügen. Mit Fond ablöschen, aufkochen, Hähnchenfleisch und Pilze zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und 3 Minuten kräftig kochen lassen.

Anschließend mit Schmand und Kräutern vermischen. – fertig. Ich habe es noch mit frischen Chilischeiben und kleinheschnittenen jungen Kohlrabiblättern dekoriert.

Wer mag kann dazu Nudeln oder Reis servieren. (ist dann nicht mehr lowcarb)

———————————————————————————–

Hier noch eine Variante mit

Kräuterseitlingen, gebratenem Romanesco und Pankobröselbutter…

Viel Spaß beim Nachkochen

eure Dagmar

DAS KÖNNTE EUCH AUCH GEFALLEN

1398total visits.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)

Verwenden von Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.