SCHNELLE DINKEL-WEIZEN-CIABATTA-RETTANGOLI

Print Friendly, PDF & Email

.
.
.

Wenn es mal schnell gehen muss – abends vorbereitet – morgens schnell abgebacken. “Not-Brötchen” die auch noch schmecken.

HAUPTTEIG

75 g Roggenmehl 1370
50 g Dinkelvollkornmehl
200 g Dinkelmehl 630
100 g Weizenmehl 550
75 g Weizenvollkornmehl
30 g Altbrot (geröstet, gemahlen)
11 g Salz
1,4 g Frischhefe
10 g Honig
17 g Olivenöl
435 g Wasser (kalt)

Alle Zutaten 3 Minuten auf Stufe 1 mischen und weitere 4 Minuten auf Stufe 2 kneten.
Bei Zimmertemperatur 10 Stunden in der Wanne reifen lassen.

image

Den Teig behutsam auf die bemehlte Arbeitsfläche geben, nochmals bemehlen und Teiglinge abstechen. 30 Minuten abgedeckt ruhen lassen.

Ofen mit Backstein auf 280°C vorheizen, Teiglinge einschießen (Temperatur ist dann meist auf 250 Grad gefallen) – und dann weiter fallend auf 230°C (2 x schwaden) ca. 20 Minuten backen.

Leave a Comment